Aktuelles

  • 06.06.2024 Auch in diesem Jahr nimmt der Verein im Sommer am Kreispokal teil. Diesmal ist es eine 4er Runde mit 3 Spieltagen. Für erste Infos siehe: Kreispokal
  • 04.06.2024 Die Überraschung der 2. Runde des Vereinsturniers war, dass Familie Schurz (DWZ Ø: 1355) gegen Familie Schwarz (DWZ Ø: 1668) 2 : 0 gewonnen hat. Für die Paarungen der 3. Runde: siehe Vereinsturnier
  • 05.05.2024 Kein erfolgreicher Saisonabschluss: sowohl die Erste verliert auswärts gegen TU 4. knapp mit 3,5 : 4,5 als auch die Zweite verliert deutlich mit 2,5 : 5,5 zu Hause gegen Sebnitz 2.
  • 14.04.2024 Ein versöhnlicher Sonntag im letzten Heimspiel der Saison: Die Erste erkämpft ein 4 : 4 Remis gegen Sebnitz. Die Zweite holt ein 4,5 : 3,5 gegen das Jugendteam von Hoyerswerda.
  • 10.04.2024 Die Überraschung der Auftaktrunde des Vereinsturniers war das Unentschieden von Benjamin (DWZ 1168) gegen Christian (DWZ 1786). Mal sehen, welche Überraschungen es in der 2. Runde geben wird: siehe Vereinsturnier
  • 29.03.2024 Am Gründonnerstag trafen sich 8 Mannschaften im Steinhaus in Bautzen aus dem Kreis, um das Kreisblitzmeister-Team zu ermitteln. Wie immer gewann Bautzen 1 vor Bischofswerda 1 und Dritter wurde Bautzen 2: siehe KMM
  • 17.03.2024 Ein erfolgreicher Sonntag sowohl die Erste gewinnt auswärts in Coswig 5,5 : 2,5 als auch die Zweite gewinnt auswärts in Pulsnitz 5,5 : 2,5.
  • 03.03.2024 Die Zweite spielte heute die vorgezogene Runde 10 der 2. Bezirksklasse. Es war das Rückrundenmatch auswärts gegen GW Dresden 4, deren Mannschaftsaufstellung einen DWZ-Schnitt von 1689 hatte. Die Aufstellung bei Bischofswerda hatte einen DWZ-Schnitt von 1378. Bei mehr als 300 Punkten Unterschied ist die 0,5 : 7,5 Auswärtsniederlage keine Überraschung.
  • 26.02.2024 Die Auftaktrunde für das Vereinsturnier 2024 ist ausgelost. Egor muss diesmal in der ersten Runde gleich gegen Ingo antreten - das wird eine spannende Partie. Für die weiteren Paarungen siehe Vereinsturnier
  • 30.01.2024 Ingo konnte seinen Vereinsmeistertitel nicht verteidigen und belegte Platz 2. Den Thron 2023 bestieg Nino (ungeschlagen: 6x Sieg und 1x Unentschieden) - herzlichen Glückwunsch. Auf Platz 3 landete dank besserer Feinwertung Christian. Weitere Platzierungen siehe Vereinsturnier
  • 04.02.2024 Auch die zweite Punktspielrunde im neuen Jahr spielten beide Bischofswerdaer Mannschaften zu Hause. Die Erste empfing wieder mit Stammaufstellung Großschönau und gewann stark mit 5,5 : 2,5. Dagegen verlor die Zweite im ersten Rückrundenmatch der 2. Bezirksklasse ersatzgeschwächt gegen starke Lok Dresdner mit 2,5 : 5,5.
  • 14.01.2024 Zur ersten Punktspielrunde im neuen Jahr spielten beide Bischofswerdaer Mannschaften zu Hause. Die Erste empfing in Stammaufstellung Radebeul (ebenfalls mit Stammaufstellung) und erkämpfte ein Unentschieden. Während die Zweite gegen den Tabellenführer GW Dresden 4 mit 3:5 bitter verliert.
  • 01.01.2024 Ein paar Impressionen unserer Jugend, weihnachtliche Schachrätsel und ein geplantes Freundschaftsduel mit einem amerikanischen Schachclub: siehe News
  • 23.12.2023 Am Freitag vorm 4. Advent fand traditionell das Vereinsweihnachtsblitz in den Vereinsräumen statt. Neben Essen und Trinken wurde fast wieder klimaneutral Schach gespielt, d.h. die Ergebnisse wurden wie im Jahr zuvor auf Papier-Formular erfasst, aber als Uhren kamen diesmal digitale Modelle zum Einsatz und das Rutschsystem Jeder-gegen-Jeden entwickelte eine interessante Eigendynamik. Gewonnen hat das Turnier souverän Ingo mit 16,5 aus 18 gefolgt von Rocco mit 14,5 und Udo mit 14 Punkten - herzlichen Glückwunsch: Tabelle siehe Weihnachtsblitz
  • 23.12.2023 Lomnitz: Am Samstag, den 16.12.2023 fand das erste Lomnitzer Weihnachtsblitz statt, das die Tradition von Gaußig fortführt. Das Gaußiger Weihnachtsblitz fand bis 2019 insgesamt 56 mal statt und war über die Grenzen des Landkreises populär - drücken wir für Lomnitz die Daumen, dass es genauso ein Erfolg wird. Die Schiebocker Teams hatten es schwer, denn die Konkurrenz war top besetzt. Bischofswerda 1 belegte im A-Finale Platz 9 von 12 und Bischofswerda 2 holte Platz 4 von 10 im B-Finale. Mannschaftsergebnisse siehe Weihnachtsblitz Lomnitz
  • 03.12.2023 Punktspiel Runde 4: die Erste holt in Freital durch einen 5,5 : 2,5 Sieg wichtige zwei Mannschaftspunkte. Die Zweite verliert mit 3 : 4 knapp in Sebnitz.
  • 12.11.2023 Punktspiel Runde 3: die Erste verliert zu Hause 3 : 5 gegen eine super starke Hoyerswerda 2te Mannschaft. Die Zweite spielt auswärts gegen Hoyerswerda 4 besser und erkämpft sich eine 4 : 4 Remis.
  • 22.10.2023 Erfolgreiche 2. Punktspielrunde: die Erste gewinnt auswärts gegen TuR Dresden 5:3. und auch die Zweite gewinnt zu Hause gegen Pulsnitz ebenfalls mit 5:3 - siehe News
  • 22.10.2023 Die 6. Runde im Vereinsturnier ist komplett. So, wie es derzeit aussieht, könnte der Vereinsmeister noch in diesem Jahr gekröhnt werden, was in den Vorcoronajahren erst im Januar/Februar feststand. Nino führt mit einem ganz Punkt Vorsprung und es wäre eine Wunder wenn ihm Ingo noch den Thron entreißt: siehe Vereinsturnier
  • 03.10.2023 Alexandra unterstützt das Sachsen-Team bei der Deutschen Ländermeisterschaft in Hannover vom 30.09. bis 05.10.2023. Die Partien können online auf https://www.deutsche-schachjugend.de/2023/dlm/sachsen/ nachgespielt werden: siehe News
  • 24.09.2023 Unglücklicher Saisonstart: die Erste verlor zu Hause 3:5 gegen Liganeuling Bannewitz und die Zweite hatte mit 6 Spielern auswärts gegen Lok Dresden 2 eine "unlösbare" Aufgabe und verlor mit 2,5:5,5.

 

 

"Als ich in einen Schachverein eintrat, nachdem ich mein erstes Schachbuch gelesen hatte (eine Sammlung elementarer Eröffnungen), stellte ich fest, dass man Schach auch als Sport auffassen kann. Um gut Schach zu spielen, braucht man Technik, Taktik, Ausdauer und Kraft. Genau wie bei vielen anderen Sportarten muss man Schach regelmäßig trainieren, um sich zu verbessern."
Marco Bode (dt. Fußball-Nationalspieler)