Aktuelles

  • 09.06.2019 Alexandra hat einen perfekten Start in der U12w mit 2 Weiß-Siegen bei der Deutschen Schachjugend Meisterschaft hingelegt: siehe www.deutsche-schachjugend.de
  • 02.06.2019 Nach 2 Runden im Vereinsturnier gibt es 7 Spieler mit je 1,5 Punkten. Spannend geht es weiter mit Runde 3: siehe Vereinsturnier
  • 12.05.2019 Auch die Erste verliert zum Saisonabschluss knapp mit 3,5 : 4,5 auswärts in Altenberg - Topscorer:
    • Ingo (Br.1) 7 aus 9,
    • Nino (Br. 4) 6 aus 8 und
    • Christian (Br.5) 3,5 aus 7
  • 05.05.2019 Zum Saisonabschluss kassiert der Kreismeister seine erste Niederlage auswärts gegen Bautzen 5. siehe News - Topscorer:
    • Alexandra (Br.4) 7 aus 8,
    • Egor (Br. 3) 6 aus 8 und
    • Maximilian (Br.2) 5 aus 8
  • 04.05.2019 Erfolgreiche Osterferien für unsere Jugend: Alexandra wird Vizesachsenmeisterin und Egor spielt tapfer mit gegen starke Konkurrenz: siehe News
  • 28.04.2019 Am Gründonnerstag verteidigte Bautzen erneut den Kreismannschaftsblitz-Titel. Bischofswerda wieder einmal Zweiter und überraschener Dritter wurde SV Gaußig: siehe Turniere
  • 14.04.2019 Zweite sichert sich mit starkem Heimsieg den vorzeitigen Kreismeistertitel - super Leistung von unserer Jugend gegen Schirgiswalder Erfahrung.
  • 09.04.2019 In der ersten Runde des Vereinsturniers gab es 5x Siege mit Schwarz, mal sehen wie die zweite wird - die Paarungen stehen: siehe Vereinsturnier
  • 07.04.2019 Zum dritten Mal in Folge spielt Erste Unentschieden. Diesmal zu Hause gegen Grün-Weiß Dresden 3: siehe News
  • 24.03.2019 Zweite verteidigt auswärts in Großpostwitz mit einem 2,5 : 1,5 Sieg die Tabellenspitze.
  • 10.03.2019 In der Landskron Brauerei erkämpft die Erste stark ersatzgeschwächt einen Mannschaftspunkt gegen SV Görlitz 2.
  • 06.03.2019 Eine erfolgreiche BEM für unsere Jugend: siehe News
  • 01.03.2019 Auf geht's, das Vereinsturniers 2019 ist ausgelost: siehe Vereinsturnier
  • 10.02.2019 "Ersatzgestärkt" besiegte die Zweite zu Hause Gambit Kamenz 2 mit 3:1. Siehe News
  • 03.02.2019 Für Erste war mehr drin, am Ende zu Hause Unentschieden gegen TU Dresden 5.
  • 27.01.2019 Auch die Zweite startet perfekt mit einem 3:1 Sieg gegen Großdrebnitz ins neue Jahr.
  • 22.01.2019 Ingo Ziller verteidigt Vereinsmeistertitel und gewinnt das Vereinsturnier 2018 Silber geht an Matthias Breitfeld und Bronze an Kai Urban
  • 20.01.2019 Guter Start ins Jahr 2019: Erste revanchiert sich für Niederlage in der letzten Saison in Gersdorf.
  • 06.01.2019 55. Weihnachtsblitz in Gaußig am 4. Advent:
    • A-Final - Erste (mit Patrick, Robert, Ingo, und Matthias) wird Vierter
    • B-Final - Zweite (mit Nino, Manuel, Kai und Stephan) wird Sechster und geht seit langem leer aus
  • 22.12.2018 Das tolle Vereinsweihnachtsblitz 2018 mit Gästen aus Erlangen und ehemaligen Vereinsspielern gewann Patrick (Erlangen) vor Nino (Bischofswerda) und Matthias (Bischofswerda).
  • 16.12.2018 Heimspiel am 3. Advent gegen Görlitz 1 endet unentschieden für Erste
  • 10.12.2018 AlphaZero führt Stockfish 8 vor: siehe News
  • 25.11.2018 Glücklicher Auswärtssieg für Erste in Sebnitz: siehe News
  • 18.11.2018 Außenseiter Bischofswerda 2 siegt überraschend in Großröhrsdorf.
  • 13.11.2018 Erste verliert zu Hause gegen Radebeul durch mangelhafte Spielweise.
  • 05.11.2018 Letzte Runde des Vereinsturniers 2018 ist ausgelost: siehe Vereinsturnier
  • 28.10.2018 Erster Sieg im zweiten Spiel für die Zweite Dank starker Leistung der Schiebocker Jugend.
  • 30.09.2018 Auch die Zweite startet mit Unentschieden in die neue Saison.
  • 16.09.2018 Erste spielt Unentschieden zum Saisonauftakt gegen SC Riesa 1.
  • 16.09.2018 Sechste Runde des Vereinsturniers 2018 ist ausgelost: siehe Vereinsturnier
  • 17.08.2018 Die Termine für die Zweite für die Saison 2018/19 stehen auch fest: siehe Termine
  • 01.08.2018 Auf geht's, die fünfte Runde des Vereinsturniers 2018 ist ausgelost: siehe Vereinsturnier
  • 31.07.2018 Die Termine für die Erste für die Saison 2018/19 stehen fest: siehe Termine
  • 09.06.2018 Vierte Runde des Vereinsturniers 2018 ist ausgelost: siehe Vereinsturnier
  • 06.05.2018 Zu viele Fehler kosten Zweiter im letzten Saisonspiel Mannschaftspunkt(e).
  • 15.04.2018 Das war nochmal knapp - Erste spielt Unentschieden gegen GW Dresden 3, behält Tabellenplatz 8 und sollte somit den Klassenerhalt geschafft haben.
  • 29.03.2016 Bautzen verteidigt am Gründonnerstag Kreismannschaftsblitz Titel und Bischofswerda erneut Zweiter. Platz 3 belegt Hoyerswerda: siehe Turniere
  • 25.03.2018 Junge Zweite verliert am Zeitumstellungswochenende gegen erfahrende Großpostwitzer mit 1 : 3
  • 25.03.2018 Zweite Runde des Vereinsturniers 2018 ist ausgelost: siehe Vereinsturnier
  • 18.03.2018 Glücklicher und wichtiger Sieg im Abstiegskampf für Erste gegen TU Dresden 5.
  • 04.03.2018 Zweite verliert knapp mit 1,5 : 2,5 zu Hause gegen Gersdorf-Möhrsdorf 3: siehe News
  • 03.03.2018 Erfolgreiche Bezirkseinzelmeisterschaft (BEM) für die jungen Schachfreunde: siehe News
  • 23.02.2018 Erste Runde des Vereinsturniers 2018 ist ausgelost: siehe Vereinsturnier
  • 04.02.2018 Bittere Niederlage (3 : 5) im Abstiegskampf für Erste gegen Tabellenzweiten SV TuR Dresden 1.
  • 26.01.2018 Ingo Ziller gewinnt nach Stichkampf das Vereinsturnier 2017 Silber geht Matthias Breitfeld und Bronze an Matthias Hänsel
  • 21.01.2018 Neues Jahr / neues Glück: Erste gewinnt zu Hause erstes Saisonspiel gegen Oberland mit 6:2.
  • 19.01.2018 Entscheidung im Vereinsturnier durch Stichkampf am 26.01.2018, da Ingo, Matthias B. und Matthias H. punktgleich an der Tabellenspitze sind.
  • 14.01.2018 Zweite gewinnt erstes Saisonspiel in der Kreisliga und das gegen den Tabellenersten: siehe News
  • 07.01.2018 Siebte und letzte Runde des Vereinsturniers ist ausgelost: siehe Vereinsturnier
  • 04.01.2018 54. Weihnachtsblitz in Gaußig am 3. Advent: Erste (mit Robert, Ingo, Udo und Manuel) wird Vierter im A-Final, Zweite (mit Axel, Matthias H., Nino und Kai) holt Silber im B-Finale und die Dritte (mit Hannes, Christian, Jochen und Dominik) wird 14. im B-Finale.

 

 

"Wer das edle Schachspiel aus Büchern erlernen will, der wird bald erfahren, dass nur die Eröffnungen und Endspiele eine erschöpfliche systematische Darstellung gestatten, während die unübersehbare Mannigfaltigkeit der nach der Eröffnung beginnenden Mittelspiele sich einer solchen versagt. Eifriges Studium von Partien, in denen Meister miteinander gekämpft haben, kann allein die Lücke in der Unterweisung ausfüllen."
Sigmund Freud (dt. Psychiater und Neurologe)